Tina's Home and Garden

Mein Lieblingsplatz



Mein Blog

Neueste 5 Einträge

  • Olivenbaum - Blüte * Frucht * Pflege * Überwinterung
  • Szenen einer Ehe in Zeiten von Corona
  • Immunsystem stärken in Zeiten von Corona
  • Sie werden so schnell groß...oder einfach nur nen Schulranzen gekauft!
  • ...und man kann ihn doch besiegen - Kampf gegen den Zünsler!

2019-04-30

Buchsbaumliebe oder auch “Kampf dem Zünsler”

Heute will ich mich mal dem Thema “Buchsbaumzünsler” widmen.
Ich höre immer wieder von so vielen Leidgeplagten, dass sie ihre geliebten Buchbäume an den gefräßigen Zünsler verloren haben - auch in unserer Gegend hat der Schädling letztes Jahr ziemlich gewütet, so dass man von einem richtigen Buchsbaumsterben sprechen kann!

Hier seht Ihr einen von meinen 12 Buchskugeln

IMG_2276.jpeg
Ich hänge vor allem an meinen Buchsbäumchen, weil manchen von ihnen schon fast 30 Jahre alt sind und auch schon einige Umzüge mit mir hinter sich haben - und die soll ich jetzt diesem Widerling zum Fraß vor verwerfen - NEIN!!!

Also was tue ich dagegen - ich dünge sie! Aber nicht mit einem gewöhnlichen Buchsbaumdünger, nein sondern mit Algenkalk - und das ist sehr wichtig! 
2 mal im Jahr (Frühjahr und Herbst) bekommen meine grünen Freunde eine Ladung davon - am besten ist es bevor es regnet, dann kann der Kalk gut eingewaschen werden.
Der Algenkalk macht den Buchs stark in seiner Abwehr, auch in Bezug auf Pilzbefall und sonstige negative Einflüsse! 
Tja und dann untersuche ich meine Bäumchen natürlich auch auf die Schädlinge - präventiv werden dann die Buchse auch mit einem rein biologischen Spritzmittel gespritzt - “Neudorff’s Xentari Raupenfrei”.
Das Gift ist wie schon erwähnt rein biologisch und somit nicht schädlich für Mensch und andere Tiere, wie zum Beispiel Bienen, Schmetterlinge, Vögel etc. - das Gift wirkt rein nur auf den Schädling!

Ich kann Euch diese beiden Methoden wirklich ans Herz legen, wenn Ihr wie ich noch viel Spaß an Euren grünen Bäumchen haben wollt!

IMG_6611_1.jpg

Nach 2-3 Jahren sagt man übrigens ist die Pflanze gegen den Zünsler resistent, aber nur, wenn man natürlich fleißig die Abwehrmethoden durchhält!

Video dazu findet Ihr auf Insta Erklärung per Video

Gerne könnt Ihr mir auch Fragen stellen!

Kommt gut und sicher in den Mai!

Admin - 08:50:13 @ Garten | 3 Kommentare

  1. Regina

    2019-05-08

    Das werde ich gleich ausprobieren, vielleicht kann ich ja noch was retten. Sieht ganz toll aus. Ich hoffe meine werden auch wieder!
    Schönen Tag
    Regina

  2. Lena

    2019-05-10

    Wunderschön 😊
    Weiter so!!!!!
    Schöne Grüße aus Hannover
    Lena

  3. Natalie

    2019-05-14

    Liebe Tina,

    streust Du den Kalk direkt über den Buchs oder nur in die Erde?

    Herzlichst
    Natalie

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.





E-Mail
Infos
Instagram